Herzlich Willkommen auf der Klassenseite der Klasse E1!


klasse_huehn18_4

Das alles passiert im Unterricht unserer Klasse:

Im April und Mai: ging es eifrig weiter mit dem Nähen und Upcycling. Besonders das Nähen mit unseren neuen Nähmaschinen hatte es den Kindern angetan. So entstanden aus alten T-Shirts Stoffbeutel, die wir dann im Edeka anboten anstatt der Plastiktüten, um unsere Umwelt zu schonen. Außerdem wurden aus den Bändern der alten T-Shirts Stirn- und Armbänder geflochten. Weil alle so begeistert waren, erweiterten wir unsere Nähaktion und jedes Kind nähte sich ein Kissen. Ein Dankeschön an die Unterstützung dabei an die Mama von Clara!
klasse huehnlein_10 klasse huehnlein_4 klasse huehnlein_5
klasse huehnlein_12 klasse huehnlein_13 klasse huehnlein_11
 klasse huehnlein_1 klasse huehnlein_15 April19_3
Im April:... gab es zwar die Osterferien, jedoch ein bisschen Schule hatten wir trotzdem. In unserem Moorriem-TV sahen wir Fernsehsendungen zu Dinos und über Clowns und beim Kamishibai hörten wir die Geschichte vom Rumpelstilzchen.
 klasse huehnlein_7 klasse huehnlein_8   klasse huehnlein_9
Brennnesseln sind sehr gesund. Von älteren Geschwistern hatten die Kinder meiner Klasse gehört, dass wir schon einmal eine große Aktion zum Thema Brennnesseln hatten und wollten nun auch selbst einmal Brennnesseltee machen und auch probieren. Etwas 2/3 der Kinder schmeckte der mit Honig gesüßte Tee gut.
klasse huehnlein_1 klasse huehnlein_2 klasse huehnlein_3

 

Im März: Ganz überraschend erhielten wir einen ganz besonderen Besuch. Yared Dibaba kam zu uns in die Klasse! Wuddeldick hatte ihn eingeladen, da er ihn im Fernsehen gesehen und gehört hatte, dass der ganz gut Plattdeutsch schnacken kann. Das tat er dann auch eine ganze Stunde mit uns. Auch das Singen mit ihm machte viel Spaß. Das war ein toller Tag!

März19 Klasse E1_5 März19 Klasse E1_4 März19 Klasse E1_6
Im Rahmen des Sachunterrichtes machten wir einen Ausflug in unseren Edeka. Dort nahmen wir den Verpackungsmüll intensiv unter die Lupe und entdeckten viele unnütze und doppelte oder dreifache Verpackungen. Das fanden alle nicht gut.

März19 Klasse E1_1

März19 Klasse E1_2 März19 Klasse E1_3

 

Im Februar: Im Sachunterricht beschäftigten wir uns intensiv mit dem Thema: Vögel im Winter". Dazu beobachteten wir die Besucher der Futterstellen. Besonders über die farbigen Stieglitze freuten wir uns sehr. Diese malten wir auch im Kunstunterricht. Man kann sie im Atelier bewundern. Aus Tetrapacks bastelten wir Futterhäuschen, die mittlerweile bei allen Kindern zu Hause in den Gärten hängen und hoffentlich viele Besucher haben. (siehe Atelier)

Durch die Verarbeitung der Tetrapacks gelang gleich ein nahtloser Übergang zum Thema Verpackungsmüll, Umweltschmutz und ökologischer Fußabdruck. Dazu wurden Plastikdeckel zu Schneekugeln verarbeitet und aus alten T-Shirts Endlosstreifen hergestellt, aus denen wir dann wiederum Stirnbänder flochten. Dieses Thema werden wir noch eine ganze Weile verfolgen.

februar19_1 februar19_2 februar19_3
     
Im Januar:.. beschäftigten wir uns unter anderem im Matheunterricht mit dem Spiegeln. Das machte mit unseren Holzsteinen besonders viel Spaß
Januar19_2 Januar19_1 Januar19_3 

 

Im Dezember: Voller Freude ging es ans Backen der Weihnachtsplätzchen. Mit Hilfe von 2 Mamas, 2 Omas und eines Papas wurden verschiedene Weihnachtsplätzchen gebacken. Dabei hatten alle ihre Freude und Spaß. Auch für die Wackelzähne der Kita hatten wir uns etwas überlegt. Sie bekommen von uns in diesem Jahr eine Kerze aus Keksen, Waffelröllchen und einer Mandel, verziert mit Zuckerguss und Smarties. In der nächsten Woche werden wir damit die zukünftigen Erstklässler überraschen.

Dezember18_2

Dezember18_1 Dezember18_4
Dezember18_3 Dezember18_5 Dezember18_6
Dezember18_7 Dezember18_8 Dezember18_9
Im Oktober und November:... war in unserer Klasse tierisch was los, sowohl beim Thema Bauernhof als auch beim Igel, wie man hier sehen kann.
 november18_3 november18_1 november18_2
Beim Thema Messen und Längen waren alle in der Klasse schwer beschäftigt. Gegenseitig vermaßen sich die Kinder und es gab viele lustige Verwechslungen dabei. So wurde z.B. ein Halsumfang mit 1,40m vermessen. Mit Hilfe eines kleinen Taschenbuches können die Kinder nun stets nachsehen.
 november18_1 november18_2 november18_1
Eifrig und klassenstufenübergreifend arbeiteten wir in den letzten Wochen an unserer Igelwerkstatt.   
 november18_3  november18_5 november18_6
 november18_2  november18_4 november18_7 
Im September: ... ist Erntezeit. Leider war unsere Kartoffelernte auf Grund des heißen Sommers nicht sehr ergiebig. Trotzdem machte das Kartoffel ausbuddeln allen Spaß und im Oktober werden die Kartoffeln beim Kartoffelfest der Schule dann verarbeitet. Außerdem wurde wieder die erste Kamishibai-Geschichte zu Wuddeldick vorgestellt - und das vollkommen auf Plattdeutsch!! Passend zum Thema Haustiere zeichneten und bastelten wir auf Karopapier kleine Tiere.
18huehn_sept_12 18huehn_sept_10 18huehn_sept_11
Die Bären unserer Klasse lernen gerade die Zahlen bis 100. Hier wird versucht,100 Kastanien so anzuordnen, dass man gut eine bestimmte Anzahl zeigen kann. Das war gar nicht so einfach, denn zuerst wurde in jeder Ecke begonnen und nichts passte zusammen. Da war dann Teamarbeit gefragt.
september18_1 september18_2 september18_3
Im Sachunterricht behandeln wir gerade das Thema Haustiere. In einer Mindmap fassten wir zusammen, was wir dazu alles lernen wollen. Jedes Kind erarbeitete einen Steckbrief zu seinem/ einen Haustier und einige brachten sogar bei der Vorstellung ihr Tier mit in die Schule.
18huehn_sept_1 18huehn_sept_2 18huehn_sept_3
18huehn_sept_4 18huehn_sept_7 18huehn_sept_6
18huehn_sept_5 18huehn_sept_8 18huehn_sept_9
Im August 2018: In den Ferien wird zwar in der Schule nicht gearbeitet, im Schulgarten jedoch wächst alles weiter. Nachdem unsere Zucchinipflanze während der Ferienzeit mehrmals gewässert wurden, konnten wir nun zu Beginn des Schuljahres eine dicke Ernte einfahren. Voller Eifer wurde daraus eine leckere Zucchinisuppe gekocht. Fast allen Kindern schmeckte es sehr gut.
 klasse_huehn18_6  klasse_huehn18_8  klasse_huehn18_7
 klasse_huehn18_9  klasse_huehn18_10 klasse_huehn18_11
   klasse_huehn18_12  
   Die Fische unserer Klasse können schon die ersten Buchstaben und sind mächtig stolz darauf.
 klasse_huehn18_3  klasse_huehn18_1  klasse_huehn18_2
   Unsere beiden Klassensprecherinnen.
   klasse_huehn18_5